Systemische Organisationsberatung


  • Ihre Einrichtung oder Firma steht vor Veränderungsprozessen?
  • Verschiedene Teams Ihrer Organisation sollen künftig konstruktiver zusammenarbeiten?
  • Die Struktur Ihrer Einrichtung oder Firma soll hinsichtlich Mitarbeiterzufriedenheit und Kooperation optimiert werden?

Ausgehend von diesen oder ähnlichen Fragen kann eine Organisationsberatung eine geeignete Unterstützung sein. 
Dabei stehen nicht die einzelnen Inhalte oder Arbeitsgruppen im Fokus der Beratung, sondern die - teilweise verborgenen - Muster des Zusammenspiels. 

Durch eine systemische Organisationsberatung oder -entwicklung werden Kommunikationsmuster, Regeln und Vernetzungen deutlich gemacht. Zur Verbesserung von Handlungsabläufen und der Mitarbeiterzufriedenheit und damit auch der Produktivität werden organisationseigene Ressourcen und Veränderungspotenziale offen gelegt und nutzbar gemacht. Man kann davon ausgehen, dass jedes System die Lösung der eigenen Probleme in sich trägt. Also werden während einer Organisationsberatung die dem System möglichen Lösungen herausgearbeitet um so eine positive Entwicklung stabil und langfristig zu ermöglichen.

Dauer und Frequenz einer Organisationsberatung oder -entwicklung sind vom Einzelfall und den Aufträgen abhängig, grundsätzlich ist diese Form der Beratung jedoch meist über einen längeren Zeitraum angelegt, damit eine effektive Begleitung der Veränderungen möglich ist.